Systemischer Business Coach
zertifiziert nach Richtlinien der internationalen Coaching Federation



Wenn der Wind der Veränderung weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen.

Chinesisches Sprichwort


Beschreibung und Kursübersicht Systemisches Business Coaching, Internationales Zertifikat


Sie suchen eine fundierte Weiterbildung zum systemischen Business Coach?


Dann ist unsere systemische Business Coaching Ausbildung in Bremen genau das Richtige für Sie. Unsere einzigartige Stärke: der hohe Praxisanteil, Supervision der Praxis, Erarbeitung des eigenen Coachingprofil und die große Themenvielfalt sorgen für eine ausgewogene Ausbildung.


Die systemische Business Coaching Ausbildung ist aus der Praxis entstanden.


Die Arbeit mit Führungskräften in Einzel- und Gruppencoachings, Begleitung von größeren Transformationsprozessen in Unternehmen, Weiterbildung von High-Potentials, Personalentwickler, Berater und Coache hat uns motiviert eine fundierte zertifizierte Ausbildung "aus der Praxis-für die Praxis“ anzubieten.

Die Veränderungen in der Welt wirken auf die Unternehmen und somit auf die Arbeit der systemischer Business Coache. Die Methoden und Instrumente, die noch vor 5 Jahren aktuell waren, können nicht mehr genutzt werden. Die systemische Business Coach Ausbildung von der Akademia Gerber greift auf die fundierten systemischen, agilen, businesspsychologischen und systemtheoretischen Grundlagen zurück und verknüpft diese mit der aktuellen Situation in der Praxis.

Dynamische Veränderungen, schnelllebige Produkte, hohe Fluktuation, verändertes Leadershipbild und weitere Herausforderungen können somit in die Ausbildung mit eingeflochten werden. 

Ein hoher Anteil an Praxis und Supervision in den Triaden, dynamische Gruppenprozesse, individuelle Coaching-Session mit dem Mentor-Coach, Life-Coaching und Life-Supervisionen runden die systemische Business Coaching Ausbildung ab. Als Teilnehmer unserer systemischer Business Coach Ausbildung in Bremen profitieren Sie von einer Mischung aus psychologischem Wissen und betriebswirtschaftlichem Know-how sowie unserer langjährigen Arbeit mit Menschen und Unternehmen.


Unsere Ausbildung ist vom ECA zertifiziert und entspricht den höchsten Standards der internationalen Coaching Föderationen.


Lehrgang berufsbegleitend 21/22

Start: 18.10.2021
Endet: 31.07.2022

Modul 1: Systemisches Business Coaching: Die Grundlagen

Modul 2: Systemische und weitere wirkungsvolle Instrumente und Techniken

Modul 3: Kommunikations- und Konfliktkompetenzen im Coaching-Prozess

Modul 4: Managementcoaching in Veränderungsprozessen. Teamcoaching im Unternehmen. Leadership.

Modul 5: Eigenes Coach-Profil, Selbstmarketing, Abschlusskolloquium, Prüfung 


Aufbaumodule für die zertifizierte Coache:

Start: 1.09.22
Endet: 31.12.22

Modul 6: Provokatives Managementcoaching

Modul 7: Psychische Blockaden in der Arbeit mit Coachees identifizieren und utilisieren

Modul 8: Systemische Familien- und Organisationsaufstellungen

Modul 9: Konfliktcoaching, Mediationtechnicken und Coaching von Konfliktparteien

Modul 10: Sinnstiftendes NLP 5.0 im Business Coaching




Inhalte der Ausbildung: Systemisches Business Coaching, Internationales Zertifikat


Grundausbildung:

I. GRUNDLAGEN DES ERFOLGREICHEN SYSTEMS BUSINESS COACHING

  1. -Einführung in das systemische Coaching (Life, Systemic, Business)

  2. -Psychologische Grundlagen des modernen systemischen Business Coaching

  3. -Anwendungsbereiche, Merkmale verschiedener Richtungen

  4. -Beherrschung von 11 Kriterien des systemischen Business Coachings auf internationaler Ebene

  5. -Fähigkeit, professionelle Coaching-Prozesse durchzuführen

  6. -Professionelle Beziehungen aufbauen

  7. -Fähigkeit, mit Kundenanfragen zu arbeiten und seine Aufgaben zu definieren

  8. -Ethik des professionellen Coachings

  9. -Der Unterschied zwischen Coaching und Training und Beratung

  10. -Coaching für Unternehmer und Führungskräfte


Ab dem zweiten Modul gehen wir zu den Grundlagen eines erfolgreichen Business Coachings über und beginnen, paarweise und in einer Gruppe interaktiv zu arbeiten. Um eine hohe Professionalität zu erreichen, ist es notwendig, die Techniken innerhalb der Kurszeit zu üben.

Sie können sich in der Rolle eines Coaches probieren, mit den erlernten Methoden und mit echten Problemen arbeiten. Während des Kurses erhalten Sie eine individuelle Beratung mit dem leitenden Supervisor des Kurses.

Sie erhalten regelmäßig ein Feedback und verbessern so Ihre Technik, Ihre Rolle als Coach. Sie werden Ihre Stärken erkennen und an Ihren Schwächen arbeiten.


Der komplette Kurs besteht aus 5 Grundlagen Theorie- und Praxismodulen, plus zusätzliche zwei Module zur Vertiefung in die Theorie und Praxis und Erlangung des Zertifikats.

Um ein internationales Zertifikat zu erhalten, müssen Sie zusätzlich alle Kriterien der International Coaching Association erfüllen. Dies erfordert intensives Training, mit theoretischer Basis und Praxis. Dieses Kriterium erfüllt das hier beschriebene Academia Gerber systemische Business Coaching Ausbildung. Auf die Entwicklung der praktischen Fähigkeiten des Coaches wird während der Ausbildungszeit besonderen Wert gelegt.


Eckdaten:

  1. -176 UE Theorie und Praxis

  2. -50 UE Train the Coach

  3. -50 UE Fallstudie

  4. -4 Stunden Gruppensupervision

  5. -2 Stunden Coaching mit Mastercoach

  6. -Testung (inkl. Prüfung, individuelles Feedback eines zertifizierten Coach-Experten, Coaching eines Kunden mit einer echten Anfrage, Bewertung der Anwendung von Methoden, nach einer erfolgreichen Prüfung, feierliche Überreichung eines internationalen Coaching-Zertifikats)

  7. -Eigenständiges Literaturstudium

  8. -Weitere Praxistunden

  9. -Gruppengröße: 10 Personen


II. BUSINESS COACHING IN DER PRAXIS UND SYSTEMISCHE COACHINGINTERVENTIONEN

  1. -Aufbauen von einer tragfähigen Coach - Coachee - Beziehung (Rapport, Fähigkeiten, Stärken und Schwächen sowie die Fähigkeit, mit jedem Kunden einen Arbeitsplan zu erstellen)

  2. -Effektive Kommunikationstechniken und -übungen für die professionelle Gesprächsführung als Coach

  3. -Fähigkeit, mit der Visualisierung und Ausarbeitung von Strategien zu arbeiten

  4. -Kennenlernen der Theorie und Praxis von systemischen Methoden

  5. -Theorie und Praxis von Interaktionsmethoden im Gruppen- und Einzelformat

  6. -Techniken zur Identifizierung von Problemen und zur korrekten Zielsetzung

  7. -Arbeiten mit verschiedenen Arten von Kunden

  8. -Betreuung von Privat- und Firmenkunden


III. EFFEKTIVE BUSINESSCOACHING-TECHNIKEN - KOMMUNIKATIONS_ UND KONFLIKTKOMPETENZEN IM COACHINGPROZESS

  1. -Systemkommunikationsmethoden und Unternehmensberatung

  2. -Effektive Anwendung von NLP-Techniken von Baitson, Dilts, Andreas

  3. -Provokatives Coaching

  4. -Sozialpanorama von L. Derks

  5. -Dokumentationsarten im Coaching

  6. -Supervision und Fallarbeit, persönliche Analyse Ihres Falls

  7. -Die Fähigkeit, zusätzliche Coaching-Methoden zu erlernen, z. B. das Arbeiten mit metaphorischen Karten zur Entscheidungsfindung, das Arbeiten mit einer Coaching-Pyramide für das Konzept von Schulungen, die Vertiefung in 6 Stile eines erfolgreichen internationalen Führers usw.


IV. MANAGEMENTCOACHING IN VERÄNDERUNGSPROZESSEN.
TEAMCOACHING IM UNTERNEHMEN. LEADERSHIP

-Theorie und Praxis der modernen Führung

-Typische Executive Requests und wie man mit ihnen arbeitet

- Techniken zum Aufbau eines mehrstufigen Rapports für führende Manager im Unternehmen

- Effektive Team-Coaching-Techniken

- Selbsterarbeitete Projekte und Präsentationstechniken

- Feedback als leistungsstarkes Coaching-Tool

- Diagnose und / oder Beobachtung. Chancen und Risiken.


  1. V.BAUEN SIE IHRE PROFESSIONELLE COACHING-PRAXIS AUF. EIGENES COACH-PROFIL, ABSCHLUSSKOLLOQIUM, PRÜFUNG.

- Coachtechnicken für eigenes Profil

  1. -Coachentwicklungsquadrat

  2. -Eigenen Core-Prozess begleiten lernen. Arten von Coaching und Ihr Nutzen.

  3. -Lösungsorintierter Ansatz

  4. -Selbstreflexionsmodell

  5. -Püfung


Aufbaumodule:

  1. VI.PROVOKATIVES MANAGEMENTCOACHING

  2. -Grundlagen des provokativen Coaching

  3. -Wirkungsvolle provokative Interventionen

  4. -Rolle der Intuition

  5. -Vertrauen und Vertrautheit im provokativen Coachingprozess

  6. -Praxis in Kleingruppen


  1. VII.PSYCHISCHE BLOCKADEN IN DER ARBEIT MIT KLIENTEN UTILISIEREN. UMGANG MIT WIDERSTAND

  2. -Erkennen von typischen Widerstandsblockaden von Klienten

  3. -Möglichkeiten der Interaktion

  4. -Proektionen, Übertragungen und weitere „Störer“ im Coachingprozess

  5. -Wege aus dem Widerstand zur produktiven Coachingarbeit. Utilisation.


  1. VIII. SYSTEMISCHE FAMILIEN- UND ORGANISATIONSAUFSTELLUNGEN

  2. -Weitere bewerte Methoden und Interventionen aus: systemischer Familientherapie und Arbeit mit Systemen

  3. -Grundlagen und systemische Prinzipien

  4. -Regeln und Rituale in der Aufstellungsarbeit

  5. -Übertragung der Aufstellungen in Arbeit mit Figuren

  6. -Strukturmuster der Organisationen


  1. IX.KONFLIKTCOACHING; MEDIATIONSTECHNICKEN UND COACHING VON ZWEI UND MEHR PERSONEN.

  2. -Transparente Kommunikation, GFK, Verhandlungstechnicken

  3. -Arbeit mit Polaritäten

  4. -Rapport mit zwei Konfliktparteien

  5. -Methoden aus der Konfliktpsychologie


  1. X.SINNSTIFTENDES NLP 5.0 IM BUSINESS COACHING

  2. -Neurolinguistisches Programmieren. Geschichte und Entwicklung zur NLP 3rd Generation

  3. -Grundannahmen

  4. -Techniken für systemisches Business Coaching

  5. -Refraiming

  6. -Logische Ebenen

  7. -Anwendung. Ethik. Rahmen.


Veranstaltungsort und Kontakt:

Akademia Gerber
systemische Führungskräfteentwicklung, Train the Trainer, Business Coaching
28359 Bremen
Mail info@akademiagerber.online


Nach Abschluss der Grundausbildung haben Sie die Möglichkeit, sich testen zu lassen und ein internationales systemisches Business Coach-Zertifikat zu erhalten. Wir empfehlen unseren Kunden gerne erfolgreiche Studenten unserer Akademie.


Als Absolvent der Akademia Gerber erwerben Sie ein robustes System, Wissen und Fähigkeiten, die Sie mit Stolz demonstrieren können.


Die Kosten für die systemische Business Coaching Ausbildung betragen 5400€ zzgl. MwSt. (ohne Kosten für Supervision, Testung, individuelles Coaching mit dem Mentorcoach).


Die Einschreibung in die Gruppe erfolgt anhand der Ergebnisse des Interviews. Füllen Sie den Antrag aus und wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.


Die Kosten für jedes Aufbaumodul erfragen Sie bitte im Büro. Mail info@akademiagerber.online



KONTAKT

Akademia Gerber

systemische Business Coaching Akademie in Deutschland

Executive Leadership Coaching & Training
28359 Bremen


Telefon +49 (0) 1601094178

E-Mail info@akademiagerberpunktonline

www.akademiagerber.online

Akademia  l Coaching  l  Ausbildung  l Kontakt